Freitag, 24. November 2017, 05:00 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden

Samiramaus

Tierverrückte

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Beiträge: 1 398

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zwischen Landsberg und Augsburg

21

Dienstag, 30. September 2014, 21:42

"Katzen sind dazu da, um gestreichelt zu werden. Und zum Liebhaben, Füttern und Aufpassen dass ihnen nix wehtut."
Zitat Mona (4)

Samiramaus

Tierverrückte

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Beiträge: 1 398

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zwischen Landsberg und Augsburg

22

Dienstag, 30. September 2014, 21:47


Brücken in Großaufnahme














"Katzen sind dazu da, um gestreichelt zu werden. Und zum Liebhaben, Füttern und Aufpassen dass ihnen nix wehtut."
Zitat Mona (4)

Registrierungsdatum: 25. März 2010

Beiträge: 3 685

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Berlin

23

Dienstag, 30. September 2014, 21:54

Süßer Minizwerg. Willkommen im Möhre du kleines Wuselflitzeding.

Samiramaus

Tierverrückte

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Beiträge: 1 398

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zwischen Landsberg und Augsburg

24

Dienstag, 30. September 2014, 22:16

Mein Plan wäre, die Ritzen morgen tagsüber mit Ponal Express zu schließen, damit es am Abend, wenn sie munter wird, wieder trocken ist... Gute Idee, oder braucht das viiiiel länger zum Trocknen und ich muss solange nach Ersatz suchen??
"Katzen sind dazu da, um gestreichelt zu werden. Und zum Liebhaben, Füttern und Aufpassen dass ihnen nix wehtut."
Zitat Mona (4)

Pimpi

Unkaputtbar

Registrierungsdatum: 12. März 2009

Beiträge: 23 182

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Bayern

25

Dienstag, 30. September 2014, 22:29

Geh ich recht in der Annahme dass Mona meinen Schweinebub nicht mehr nimmt ... :rofl: ..weil sie jetzt nen Hamster hat ???
btw ...Mutter und Kinder wohlauf ..ich mach morgen Bilder :knutschK: ..das Mini hat die Augen auf
Mit Sascha-Patenschatzi und Georgie-Piratenbub immer im Herzen !!!!
Pimpi mit derzeit 4 Kaninchen,8 Katzen, 4 Sweinis,Minimaus Mathilda, einem Lui, einer Milia und Baby Mikey
Stolze Patin von Hündchen Missy, Kaninchen Luigi und Elefant Kamok :love:

Registrierungsdatum: 21. März 2009

Beiträge: 487

Wohnort: Franken

26

Dienstag, 30. September 2014, 22:50

oder braucht das viiiiel länger zum Trocknen


Also wenn man den Leim recht dick schmieren muss kann das schon dauern... Aber wenn du das gleich früh machst, ne Stunde antrocknen läßt und die Teile dann auf die Heizung packst (vorsichtshalber Zewa drunter) müßte es bis abends trocken sein.

:love: Ein süßes Miniflitzerchen, hat es schon einen Namen?
Nein das ist nicht mein Sternzeichen...

Samiramaus

Tierverrückte

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Beiträge: 1 398

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zwischen Landsberg und Augsburg

27

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 07:38

Geh ich recht in der Annahme dass Mona meinen Schweinebub nicht mehr nimmt ... ..weil sie jetzt nen Hamster hat ???
Also eigentlich hat sie ja nen Vogel, so wie ihre Mama... Aber ich glaube, Du hast recht: Tina freut sich doch sicher auch über das Büblein...? :pfeif:
Auf die Bilder freu ich mich schon sehr!! Toll, dass das Kleine schon die Augen öffnet: Da sieht man' s mal wieder. Wie weit sie entwickelt sind, lässt sich doch nicht immer am Gewicht ablesen.
:huepf:
"Katzen sind dazu da, um gestreichelt zu werden. Und zum Liebhaben, Füttern und Aufpassen dass ihnen nix wehtut."
Zitat Mona (4)

Samiramaus

Tierverrückte

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Beiträge: 1 398

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zwischen Landsberg und Augsburg

28

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 07:40

Ein süßes Miniflitzerchen, hat es schon einen Namen?
Leider ja... Sie heißt Lilli und da lässt sich nix dran ändern. :grot: Aber ich habe noch Glück gehabt, sie hätte auch Flecki oder Pünktchen heißen können, das sind nämlich alles so Lieblingsnamen von Mona... :rot:
"Katzen sind dazu da, um gestreichelt zu werden. Und zum Liebhaben, Füttern und Aufpassen dass ihnen nix wehtut."
Zitat Mona (4)

Registrierungsdatum: 5. April 2010

Beiträge: 775

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Bayern

29

Sonntag, 19. Oktober 2014, 19:53

Wie gehst Lilli ?

Alles ok mit dem kleinen Käferchen ... :griens:

Samiramaus

Tierverrückte

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Beiträge: 1 398

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zwischen Landsberg und Augsburg

30

Sonntag, 19. Oktober 2014, 20:07

Es geht ihr prima! Sie ist sowas von zutraulich, neugierig und verfressen!! Ich stelle bald noch Bilder ein, aber im Moment ist hier alles bissl viel auf einmal... :grot:
"Katzen sind dazu da, um gestreichelt zu werden. Und zum Liebhaben, Füttern und Aufpassen dass ihnen nix wehtut."
Zitat Mona (4)

Samiramaus

Tierverrückte

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Beiträge: 1 398

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zwischen Landsberg und Augsburg

31

Sonntag, 19. Oktober 2014, 20:41

Nur ein paar kleine Bilder auf die Schnelle...
"Katzen sind dazu da, um gestreichelt zu werden. Und zum Liebhaben, Füttern und Aufpassen dass ihnen nix wehtut."
Zitat Mona (4)

Registrierungsdatum: 5. April 2010

Beiträge: 775

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Bayern

32

Montag, 20. Oktober 2014, 07:58

Danke Samira. Ist das süss

Samiramaus

Tierverrückte

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

Beiträge: 1 398

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Zwischen Landsberg und Augsburg

33

Montag, 20. Oktober 2014, 09:03

War ja nur ganz kurz mit ein paar kleinen Bilder... Aber für mehr ist grad keine Zeit. Lilly war in den ersten 2 Wochen sehr aktiv und flitzig, jetzt wird sie etwas ruhiger. Ich vermute, dass sie die Umgebung jetzt gut kennt und für sich richtig umgebaut und erobert hat und dass es der Herbst und der nahende Winter sind, die sie etwas "chilliger" machen. Sie frisst aber nach wie vor gut und begeistert. Frisches scheint sie nicht zu kennen: Karotte ist bäh, Gurke auch, Salat geht besser, Apfel/Birne ginge auch, aber die gibt es zu ihrem Leidwesen eher selten :-), frische Zweige werden abgeschnuppert, aber nicht beknabbert, Futterpflanzen im Topf werden zerlegt aber nicht gefressen... Wir arbeiten dran. "Was der Bauer net kennt, frisst er net:" trifft auf sie voll zu! Das Einzige wovon sie nicht genug kriegen kann, sind Hamstersprossen. Das sind angekeimte Sprossen im Glas, die werden portionsweise eingefroren und aufgetaut und stecken voller Vitamine bei wenig Fett...
"Katzen sind dazu da, um gestreichelt zu werden. Und zum Liebhaben, Füttern und Aufpassen dass ihnen nix wehtut."
Zitat Mona (4)

Jasmin

Kleintiergruppe Oldenburg

Registrierungsdatum: 23. März 2009

Beiträge: 3 298

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

34

Montag, 20. Oktober 2014, 09:13

Ohhh, die kleine Lily ist ja ganz zauberhaft....und kommt sogar auf die Hand *hachmach* :love:

Meine Robo-Dame Holly hab ich damals nur gaaaaaanz selten mal gesehen. Sie war wirklich ein reines Beobachtungstier....wenn man sie mal gesehen hat :rofl: :rofl: