Freitag, 23. Februar 2018, 23:27 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden

Registrierungsdatum: 21. April 2011

Beiträge: 1 637

Wohnort: Egelsbach

1

Dienstag, 10. März 2015, 23:20

633... Egelsbach, Hermann, Russenzwerg

•Name: Hermann
•Geschlecht: männlich
•Alter: geb.: Mitte Dezember 2014
•Rasse: Russenzwerg
•Kastriert: ja
•Impfungen: RHD/Myxo
•Derzeitiger Wohnort mit PLZ: 63329 Egelsbach
•Vermittlungsregion: deutschlandweit
•Innen- oder Außenhaltung: im Moment innen
•Besonderheiten/Erkrankungen: keine bekannt
•Vorstellung vom neuen Zuhause: Großzügiges Gehege oder Kaninchenzimmer
•Kontakt: vermittlungsteam@kanincheninsel-egelsbach.de,
http://www.kanincheninsel-egelsbach.de


Hallo und ich heiße Hermann

meine 4 Schwestern, mein Bruder und ich sind jetzt auch alt genug um uns ein eigenes Fürimmerzuhause zu suchen.

Als wir auf die Insel kamen, waren wir erst ein paar Tage alt. Unsere Eltern und älteren Geschwister wurden aus einer schlimmen Haltung befreit. Die Wohnung war total verdreckt und es stank ganz fürchterlich. Überall flogen Schmeißfliegen rum und zu fressen gab es nur Vogelfettfutter.
Von Heu und Stroh oder gar Gemüse konnten sie nur träumen.
Unser Papa war sehr fleißig und so haben wir gaaaaaanz viele Geschwister. Großfamilien sind zwar toll, aber wir und der Rest der Familie brauchen alle ein Zuhause ....

Hier auf der Insel wurden wir geimpft, kastriert und an artgerechte Ernährung gewöhnt.

Nur mussten mein Bruder und ich ein paar Haare lassen, damit Birgit uns von unseren Schwestern unterscheiden kann....wir sehen uns nämlich alle ziemlich ähnlich

Wir wollen so gerne auch ein eigenes schönes Zuhause, mit lieben Möhrchengebern, Kuschel- und Spielpartnern und viel Platz ....

Magst Du mir vielleicht eines geben ? Vielleicht mit einer meiner Schwesten zusammen ??



Vermittlungsbedingungen:

KÄFIG- /STALLFREIE HALTUNG
Keine EINZELHALTUNG.

Den Tieren sollte eine Fläche von mindestens 2-3qm auf EINER Ebene zur
Verfügung stehen und das 24 Stunden am Tag.
Bevor eines meiner Tiere vermittelt wird, werde ich in jedem Fall eine Vorkontrolle durchführen.
Alle neuen Kanincheneltern, die eines meiner Langohren aufnehmen, sollten auch mit einer
eventuellen Nachkontrolle einverstanden sein.

Abgabe nur mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.

Registrierungsdatum: 21. April 2011

Beiträge: 1 637

Wohnort: Egelsbach

2

Dienstag, 26. Mai 2015, 23:17

Er sucht noch :taetschel:

Registrierungsdatum: 21. April 2011

Beiträge: 1 637

Wohnort: Egelsbach

3

Dienstag, 18. August 2015, 00:00

Auch Herrmann sucht noch :taetschel:

Registrierungsdatum: 21. April 2011

Beiträge: 1 637

Wohnort: Egelsbach

4

Sonntag, 4. Oktober 2015, 22:28

Auch er wartet noch auf ein eigenes Zuhause....