Samstag, 26. Mai 2018, 12:03 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Möhre und Co. - das Tierschutzforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2010

Beiträge: 8

1

Dienstag, 31. März 2015, 12:16

Nuffel, 8 Jahre, gesund, Langenfeld

Name: Nuffel
Alter: 8 Jahre
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten: keine
Impfung: RHD, Myxomatose
Haltung: Außenhaltung



Nuffel ist etwa 8 Jahre und gesund. Er ist ein sehr aufgewecktes und neugieriges Kaninchen, und hat so schnell vor nichts Angst. Außer zum Impfen mußte er noch nie zum Tierarzt. Die AGT hat ihn vor zwei Jahren bei einem älteren Ehepaar, dass ihn von der Enkelin genommen hatte als diese keinen Spaß mehr an Nuffel hatte, rausgeredet. Nuffel mußte bei dem Ehepaar nämlich in einem Käfig alleine im Keller leben. Nuffel wurde kastriert und wurde zu einer Häsin in Außenhaltung auf einen großen Balkon vermittelt. Er war da wohl dominant, aber auf eine liebe Art. Zur Zeit ist Nuffel ziemlich vereinsamt, ist doch seine Partnerin schon vor 6 Monaten verstorben und die Besitzer haben sich erst jetzt gemeldet. Er ist frisch geimpft und lebt im Außengehege (alleine). Leider ist er fast nur mit Trockenfutter und Äpfeln ernährt worden. Er wird jedoch nun an gesundes Futter gewöhnt.


Kontakt:

Martina Bruckert,
Telefon (0 21 73) 8 09 62
Mobil (01 76) 620 37 935
eMail: bruckert(at)agtiere.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Carmen S.« (6. April 2015, 18:14)