Samstag, 26. Mai 2018, 12:08 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Möhre und Co. - das Tierschutzforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 21. April 2011

Beiträge: 1 637

Wohnort: Egelsbach

1

Samstag, 21. November 2015, 19:25

633...Egelsbach, Luigi, Stalli, geb.: 08.02.2014, Außenhaltung

•Name: Luigi
•Geschlecht: männlich
•Alter: geb.: 08.02.2014
•Rasse: Stalli
•Kastriert: ja
•Impfungen: RHD/Myxo
•Derzeitiger Wohnort mit PLZ: 63329 Egelsbach
•Vermittlungsregion: deutschlandweit
•Innen- oder Außenhaltung: Außenhaltung
•Besonderheiten/Erkrankungen: keine bekannt
•Vorstellung vom neuen Zuhause: großzügiges Gehege oder Kaninchenzimmer
•Kontakt: vermittlungsteam@kanincheninsel-egelsbach.de,
http://www.kanincheninsel-egelsbach.de


Hallihallo, mein Name ist Luigi

meine hübsche Mama (man munkelt, sie sieht aus wie ich ) brachte meinen Bruder Calimero, mich und noch 6 weitere Babies in einer Pflegestelle zur Welt, nachdem sie aus einer fürchterlichen Kleinzüchteranlage befreit wurde.

Calimero und ich waren ganz toll vermittelt, wir haben draußen gelebt in einer größeren gemischten Gruppe mit viel Platz. Leider wurden wir dann von dem Gruppenchef immer mehr gemobbt, gejagt und auch gebissen, so dass man uns schweren Herzens zur Insel zurückbrachte. Dabei haben wir zwei uns immer sozial und vorbildlich benommen. Tja und nun suchen wir erneut ein Zuhause, diesmal hoffentlich für immer. Zusammen wäre schön, aber wir ziehen auch alleine um, wir sind ja inzwischen große Jungs. Hat jemand ein schönes Zuhause für mich..... ?






Vermittlungsbedingungen:
KÄFIG- /STALLFREIE HALTUNG
Keine EINZELHALTUNG.
Den Tieren sollte eine Fläche von mindestens 2-3qm auf EINER Ebene zur
Verfügung stehen und das 24 Stunden am Tag.
Bevor eines meiner Tiere vermittelt wird, werde ich in jedem Fall eine Vorkontrolle durchführen.
Alle neuen Kanincheneltern, die eines meiner Langohren aufnehmen, sollten auch mit einer
eventuellen Nachkontrolle einverstanden sein.
Abgabe nur mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.